Kommende Termine

21. Dezember 2018 -
1. Ferientag

8. Januar 2019 -
Lehrerkonferenz - 13.30Uhr

Team-Disk

Adresse

Georg-von-Boeselager Sekundarschule
Blütenweg 10
53913 Swisttal

Tel: 02254/8449-26
Fax: 02254/8449-27
info@gvbs-heimerzheim.de

Zukunftsschulen NRW – Netzwerk Lernkultur Individuelle Förderung

„Zukunftsschulen NRW – Netzwerk Lernkultur Individuelle Förderung“ ist ein Unterstützungsangebot für interessierte Schulen, die ihre Unterrichts- und Schulentwicklung in Netzwerken und in Zusammenarbeit mit sogenannten Referenzschulen vorantreiben wollen. Es orientiert sich am Leitbild der Individuellen Förderung. So arbeiten wir mit unseren Partnerschulen (u.a. Städtisches Gymnasium Rheinbach, Hardtberg-Gymnasium, Realschule Bad Münstereifel, Städtisches Gymnasium Schleiden) an selbstgewählten Themenschwerpunkten in gemeinsamer Netzwerkarbeit und unterstützen uns gegenseitig.

In den zurückliegenden Treffen lag der Schwerpunkt der Netzwerkarbeit auf der Gestaltung der Übergänge unserer Schülerinnen und Schüler mit einer Fachoberschulreife mit Qualifikation in die Oberstufe unserer Kooperationsschulen. Unsere Kolleginnen und Kollegen wollten erfahren, wie sie in den Zusatzkursen ab Stufe 9 noch gezielter Themen und Inhalte der Gymnasien aufgreifen können.

Die nächsten Treffen legen den Fokus auf die Herausforderungen der Digitalisierung und den Umgang mit „neuen“ Medien. Das Medienkonzept der Georg-von-Boeselager Sekundarschule sieht vor, dass alle Schülerinnen und Schüler den Umgang mit den neuen Medien lernen und dabei bis zur Abschlussklasse grundlegende Medienkompetenzen erwerben, die während der Sekundarstufe I sukzessiv und systematisch aufgebaut werden. Hier möchten wir im Austausch mit unseren Partnerschulen das bestehende Konzept vorstellen, Konzepte der anderen Schulen sichten und gegebenenfalls Inhalte überarbeiten und ergänzen.